Tierschutzverein

Verein Hundundkatz-ellhofen

Unser Team kümmert sich um herrenlose Katzen im Weinsberger Tal und Heilbronner Unterland. Die Tiere haben sich unkontrolliert weitervermehrt und werden langsam zur „Plage“. Aber nun stellt sich die Frage: Wohin mit den ganzen Tieren?

Die Katzen werden eingefangen,  in unsere Pflegestellen gebracht und als Erstes entwurmt. Krankheiten und Auffälligkeiten werden behandelt.  Dann steht bei erwachsenen Tieren die Kastration an. Wir entscheiden, ob eine Vermittlung überhaupt möglich ist oder ob die Tiere wieder an den Futterplätzen ins Freie dürfen. Die Katzenkinder bleiben bis zur Vermittlung in der Pflegestelle.

Da wir keine Unterstützung von den Gemeinden bekommen, haben wir den Verein hundundkatz-ellhofen gegründet, um Kastrationen, med. Betreuung und Futterkosten weiterhin stemmen  zu können.

Unter der Kontonummer 1200 8001 bei der Volksbank Sulmtal eG, BLZ 620 619 91, Kennwort TIERSCHUTZ können Sie diese Arbeit unterstützen. Spendenbescheinigungen werden ausgestellt.

Bitte helfen Sie mit und werden Mitglied oder „Katzenpate“ in unserem Tierschutzverein!

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne unter info@hundundkatz-ellhofen zur Verfügung.

 

Aufnahmeantrag und Vereinssatzung können Sie jetzt hier

als PDF Datei herunter laden:

  Aufnahmeantrag (243,3 KiB, 743 hits)

  Vereinssatzung (69,1 KiB, 616 hits)

 

Spenden Sie jetzt hier bequem per PayPal

für den Verein HundundKatz – Ellhofen: